Das Jugendwerk Gescher

Aktuelle Informationen zu Schutzmaßnahmen während der Coronapandemie (Stand: Januar 2021)

Wie in der Coronaschutzverordnung des Landes NRW beschlossen, gelten folgende Regeln für unsere Jugendhäuser:

  • Für Kinder- und Jugendliche unter 16 Jahren gilt die 3-G-Regel. Da sie Schüler*innen sind, gelten sie automatisch als gesteste Personen. 
  • Für Jugendliche ab 16 Jahren gilt die 2-G-Regel. Ausnahme sind feste Gesprächstermine im Rahmen einer Beratung durch einen Sozialarbeiter oder einer Sozialarbeiterin. Hier reicht auch ein tagesaktueller negativer Test.
  • Während der Schulferien müssen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren einen negativen Test durch ein Testzentrum nachweisen.
  • Es besteht eine Maskenpflicht in den Jugendhäusern 

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Kirsten Rak (01575 0979431) 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw

Veranstaltungen im Überblick

Das Jugendwerk Gescher bietet seit vielen Jahren Spiel, Spass und Spannung für Kinder und Jugendliche in der Stadt Gescher. Zahlreiche Vereine und Institutionen, aktive Jugendgruppen und Initiativen kooperieren mit uns und sorgen für interessante Unterhaltung und Bildung.
Alle Sport- und Kunstbegeisterte, Schauspieler , Naturliebhaber und Technikinteressierte erleben mit uns aufregende Zeiten.

zur Anmeldung

Das sind wir

3 gute Gründe für das Jugendwerk Gescher

Abwechslungsreich

Wir lassen uns stets neue, spannende Aktivitäten einfallen - so kommt definitiv keine Langeweile auf!

Naturverbunden

Wir sorgen dafür, dass die Aktivitäten überwiegend draußen, an der frischen Luft stattfinden!

Freundschaftlich

Wir sind uns sicher: Bei den gemeinsamen Abenteuern entstehen tolle Freundschaften, Gemeinschaft wird hier groß geschrieben!